Die Jubiläumsveranstaltung

Die Jubiläumsveranstaltung "15 Jahre AKA Bahn e. V." fand am 20. Oktober 2012 unter regem Zuspruch von Gästen und Mitgliedern des Vereins im Eisenbahnbetriebsfeld Darmstadt statt.

Neben vier Vorträgen aus allen Bereichen des Schienenverkehrs bestand ausreichend Gelegenheit zur Diskussion, zur Besichtigung des Betriebsfelds, zum Treffen und Gedankenaustausch und selbstverständlich auch zum gemütlichen Beisammensein im Anschluss in einer Gaststätte.

Nach der Veranstaltung bestand am folgenden Sonntag zusätzlich die Gelegenheit, Fahrbetrieb im Eisenbahnbetriebsfeld durchzuführen, welche zahlreich angenommen wurde.

Impressionen von der Jubiläumsveranstaltung und vom Fahrtag folgen hier zum späteren Zeitpunkt.

Den Flyer zur Veranstaltung kann hier heruntergeladen werden:
Flyer zur Veranstaltung "15 Jahre AKA Bahn e. V."

Das Programm im Kurzüberblick

20. Oktober 2012

10.00 Begrüßung und Grußworte
10.30 Alternative Systeme der automatischen Fahrplanauskunft
Dr. rer. nat. Matthias Schnee, AG Algorithmik,
Fachb. Informatik, TU Darmstadt
11.30 Langfristfahrplan
Dipl.-Ing. Carsten-Rainer Warninghoff,
DB Netz AG, Frankfurt am Main
12.30 Mittagspause. Imbiss im Foyer
13.00 Neues aus der Rangiertechnik
Dipl.-Ing. Matthias Mampel, DB Netz AG,
Frankfurt am Main
14.00 Flex-Cargo-Rail
Prof. Dr.-Ing. Manfred Enning, Lehrgebiet
Bahnsystemtechnik, FH Aachen
15.00 15 Jahre AKA Bahn
Ein Rückblick des Vorstands auf die letzten 15 Jahre
16.00 Besichtigung des EBD
18.00 Ausklang in der Gaststätte "Casa Algarve/Grün-Weiß"

 

21. Oktober 2012

10.30 Fahrbetrieb im Eisenbahnbetriebsfeld